Ich will helfen

Beschlüsse

Wir entscheiden

Die SKM-VERTRETERVERSAMMLUNG und der SKM-BUNDESVORSTAND setzen sich mit brisanten Themen aus Politik, Kirche und Gesellschaft auseinander. Als Fachverband und damit Experten im Bereich der sozialen Engagements melden sie sich entsprechend zu Wort. Diese und andere Gremien des SKM-Bundesverbandes beschließen Positionspapiere und Forderungen an Verantwortliche in Ministerien, der Zivilgesellschaft und der Deutschen Bischofskonferenz.

SKM-POSITIONSPAPIERE UND -BESCHLÜSSE DER LETZTEN ZWEI JAHRE:

JUNI 2014:

GRUNDLAGE DER JUNGEN- UND MÄNNERARBEIT IM SKM-BUNDESVERBAND

In unserer täglichen Arbeit mit Frauen und Männern stoßen wir immer wieder auf die Notwendigkeit, jungen- und männerspezifisch zu arbeiten. Aus unserer Geschichte als Verband, der Anfang des 20. Jahrhunderts für die Arbeit mit gefährdeten Jungen gegründet wurde, sind wir dem Arbeitsfeld verpflichtet.

Mai 2014:

Der Mensch am Rand ist unsere Mitte – Armut und Ausgrenzung in Deutschland bekämpfen

Der SKM setzt sich für die Bekämpfung von Armut und gegen die Ausgrenzung von Menschen am Rand unserer Gesellschaft ein. Er tut das auf der Grundlage seines Leitbildes als christlicher Sozialverband, der katholischen Soziallehre und der vielfältigen Erfahrungen in seinen Diensten und Einrichtungen vor Ort.

SKM-Beschlusspapier
Kampagne gegen Armut