Ich will helfen
Seite auswählen

DER SKM

Der SKM – Katholischer Verband für soziale Dienste in Deutschland – Bundesverband e.V. ist ein katholischer Fachverband » mehr lesen

KAMPAGNE GEGEN ARMUT

Der Mensch am Rand ist unsere Mitte. Armut und Ausgrenzung in Deutschland bekämpfen » mehr lesen

Fortbildungen

Der SKM ist in Kooperation mit dem Deutschen Caritasverband e.V. Veranstalter wichtiger Seminare für Mitarbeiter >> mehr lesen

SKM-Leitbild

Das Leitbild des SKM zeigt die gesellschaftlichen und sozialen Herausforderungen, denen sich der Wohlfahrtsverband verpflichtet fühlt » mehr lesen

BERATUNG & HILFE

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fachverbandes SKM sind in fast allen Facetten der sozialen Beratung für Menschen in Not zur Stelle » mehr lesen

Butterwegge und Cremer sprechen Klartext

31. März 2017 – Debatte zur Armut bei SKM-Bundesverband und SKFM-Düsseldorf

Beim Fachtag zur Armutsdebatte vom SKM Bundesverband und dem SKFM Düsseldorf prallten verschiedene Meinungen aufeinander. 

Podiumsdiskussiom zur Armut, Foto: © SKM/medienbüro beate schneiderwind

„Klartext zu sprechen“, dazu waren Caritas-Generalsekretär Georg Cremer und Armutsforscher Christoph Butterwegge vom Veranstalter aufgefordert worden und das taten sie dann auch.
Im Anschluss diskutierten die beiden oben genannten Redner, der Caritasdirektor im Erzbistum Köln und ehemalige Vorsitzenden der nationalen Armutskonferenz, Frank Johannes Hensel, der Vorsitzende der Altstadt Armenküche in Düsseldorf, Dominikanerpater Wolfgang Sieffert, das Mitglied der Nationalen Armutskonferenz und Referent des SKM-Bundesverbandes, Erhard Beckers und Betroffene sowie weitere Teilnehmende der Veranstaltung. Moderiert wurde die Veranstaltung von dem SKM-Bundesvorsitzenden Ludger Urbic. 
Nährere Informationen zu den Inhalten des Fachtags finden Sie hier im  Download.

.

SKM unterschreibt Petition gegen Kinderarmut

SKM-Bundesverband an Kampagne gegen Kinderarmut beteiligt. Ende letztes Jahr hat ein Bündnis aus Sozial- und Wohlfahrtsverbänden um die Nationale Armutskonferenz eine Online-Kampagne gegen Kinderarmut gestartet.

Foto: © Murphy 44 – fotolia.de

Foto: © Murphy 44 – fotolia.de

Nach Angaben der Initiatoren leben rund drei Millionen Kinder und Jugendliche in Deutschland in Armut. Es gehe darum, diesen Kindern jetzt ein Leben mit Perspektiven und ohne Ausgrenzung zu ermöglichen.
In diesem Super-Wahl-Jahr in Deutschland werden vielfältige Aktionen die Online-Petition begleiten. Dabei würden die Akteure aufmerksam verfolgen, welchen Stellenwert die Beseitigung von Kinderarmut in den Wahlprogrammen, einer Koalitionsvereinbarung und in Gesetzgebungsvorhaben erhält und ob konkret benannt werde, bis wann und wie Kinderarmut in Deutschland überwunden sein solle.

Zur Erklaerung gegen Kinderarmut
Zur Pressemitteilung zur Petition gegen Kinderarmut

Den Durchblick behalten

SKM unterstützt Initiative der Vinzenz-Konferenzen

Jeder Mensch sollte so gut wie möglich sehen können.V-Brillenaktion Doch seitdem Brillen aus dem Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenversicherungen (KV) herausgenommen wurden, hat der überwiegende Teil der Bedürftigen und sozial Schwachen keinen Anspruch darauf.
Im Rahmen einer Aktionswoche vom 12. – 18. Dezember 2016 haben die Vinzenz-Konferenzen, SKM und CKD die Bundesregierung aufgefordert, die Kostenübernahme von Brillen in die Sozialversicherung aufzunehmen. Vom kostenlosen Sehtest bis zur Unterschriftenliste – zur Initiative und wie Sie sich beteiligen können auf vinzenz-gemeinschaft.de.
Aktions-Flyer zum Download.

Betreuungsvereine retten!

Der SKM bei politischen Gesprächen in Berlin

Zwei SKM Geschäftsführer, Albert Hasenau vom KSD Olpe und Michael Strob vom SKM Osnabrück haben bei einem Gespräch mit der Berichterstatterin Betreuungsrecht der CDU, Sabine Sütterlin-Waack, ihre Jahresabschlüsse 2015 vorgelegt. So wurde deutlich, wie sich die seit 2005 nicht mehr angepasste Vergütung für beruflich geführte Betreuungen auf die besorgniserregende, finanzielle Situation der Vereine auswirkt. Frau Sütterlin-Waack bedankte sich nachdrücklich für das Vertrauen. Sie hat immer wieder in anderen Kontexten um solche Belegen aus der Praxis gebeten. Sie bestätigte, wie insbesondere die Kampagne „Wir sind da…nn mal weg?! das Thema in die Politik gebracht hat und einen hohen Regelungsbedarf erzeugt hat. Sie sieht noch Chancen für eine schnelle Lösung.
Das Gespräch knüpfte an vorangegangene Gespräche der Arbeitsstelle Rechtliche Betreuung DCV, SkF, SKM an. Begleitet wurden die Geschäftsführer von der Referentin Barbara Dannhäuser, dem SKM Generalsekretär Stephan Buttgereit und der Referentin im Berliner Büro des DCV, Antje Markfort.

Fortbildung

Der Mann und die Wildnis

Wald

Im Juni bietet der SKM eine Fortbildung zur geschlechtsspezifischen Naturpädagogik für Männer an. Die gesamte Ausschreibung und Packliste finden Sie hier

Verabschiedung

SKM bei der Verabschiedung des Bundespräsidenten

Der Vorsitzende des SKM Osnabrück, Franz-Josef Schwack, vertritt gemeinsam mit Peter Vermassen vom SKM Kempen-Vieren den SKM Bundesverband bei der Verabschiedung von Bundespräsident Joachim Gauck.
(Foto: © privat)

CETA, TiSA und TTIP 

Die Fallstricke erkennen

Die Konferenz beleuchtet versteckte Fallstricke des modernen Freihandels für unsere Kommunen, aber auch die Bedeutung eines zunehmend deregulierten Weltmarktes für die Kommunen in den Entwicklungsländern.
Weitere Informationen unter www.kommunenkonferenz.de
Einladung Kommunenkonferenz zum Download

Herr Erdmann beim SKM

Ein Erdmännchen reist durch den Verband

Herr Erdmann fühlt sich ausgebrannt

Sein großer Bruder, das Erdmännchen Fred, reist seit  5 Jahren durch die ganze Welt. Der kleine Bruder Herr Erdmann bereist hingegen den SKM. Das Besondere ist, er lernt nicht nur Deutschland und seine Sehenswürdigkeiten, sondern auch ganz besondere Menschen kennen. Was er alles erlebt – hier stehts. Und im Logbuch steht alles zu Herrn Erdmann und seinen Geschwistern.

Fortbildungen

Fortbildungen beim SKM

Weiterbildung SeminarHier finden Sie Fortbildungen, Workshops und Seminare rund um die Themen des SKM und Angebote in Kooperation mit dem Deutschen Caritasverband e. V.

Finanztransaktionssteuer

Zivilgesellschaft setzt sich ein

Steuer gegen Armut_Logo Der SKM-Bundesverband hat sich dem Zusammenschluss  Steuer gegen Armut angeschlossen. Dieser fordert seit Oktober 2009 die Bundes­­regierung auf, die Finanztransaktionssteuer einzurichten.

 Video

Der Bundesverband und seine Vereine

Im SKM haben sich 125 Vereine und Initiativen aus elf deutschen Diözesen zusammengeschlossen. Wie der Verband strukturiert ist, arbeitet und funktioniert, zeigt das Video.

 Newsletter

Kurz notiert

kuno Der Newsletter des SKM informiert über Aktuelles aus dem Verband, neue Gesetzgebungen oder auch über wichtige Neuerungen auf dem Arbeitsmarkt. Es lohnt sich, hineinzuschauen.

Facebook

Der SKM-Bundesverband bei Facebook

asset.f.logo.lgSeit 2016 halten wir Sie nun auch bei Facebook über unsere Neuigkeiten, Veranstaltungen und Ideen auf dem Laufenden. Besuchen Sie uns!